mSecure-Unterstützung

mSecure Cloud

mSecure Cloud, ein integrierter Synchronisierungsdienst, mit dem Sie mSecure sicher und bequem auf allen Ihren Geräten synchronisieren können, ohne dass dazu zusätzliche Software oder Dienste erforderlich sind.


Wenn Sie sich zum ersten Mal bei einem mSecure-Konto anmelden oder ein Konto in mSecure 5 erstellen, werden Sie gefragt, welche Synchronisierungsoption Sie verwenden möchten. Sie können an dieser Stelle unsere mSecure Cloud-Synchronisierungsoption auswählen. Sie können Ihre Synchronisierungsoption auch jederzeit ändern, um unsere mSecure Cloud zu verwenden, wenn Sie möchten. Wenn Sie Cloud Sync deaktivieren, werden alle Ihre Daten aus unserem System entfernt. Alle anderen Geräte, die sich mit der Cloud synchronisieren, behalten ihre Daten bei, beenden aber auch die Synchronisierung mit unserer mSecure Cloud. Ihre Daten bleiben auf Ihrem Gerät und können jederzeit in die Cloud zurückgesandt werden.


Wichtig:   mSecure 5 kann nicht mit den vorherigen Versionen von mSecure synchronisiert werden. MSecure 5 kann jedoch aus einer in früheren Versionen erstellten .msim-Sicherungsdatei wiederhergestellt werden. In diesen Artikeln erfahren Sie, wie Sie Ihre Informationen von mSecure 3 oder 4 nach mSecure 5 übertragen.






iOS

  1. Öffnen und entsperren Sie mSecure
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol
  3. Tippen Sie auf "Einstellungen"
  4. Tippen Sie auf "Synchronisierungseinstellungen".
  5. Tippen Sie auf "Synchronisierungseinstellungen auswählen".
  6. Wählen Sie "mSecure Cloud" aus.


Die Synchronisierungsoption ist eine kontenweite Option. Wenn Sie die Synchronisierungseinstellung auf einem Gerät ändern, wird jedes andere Gerät oder Computer, bei dem Sie in mSecure angemeldet sind, ebenfalls aktualisiert, um die neue Synchronisierungsoption zu verwenden.





Android

  1. Öffnen und entsperren Sie mSecure
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol
  3. Tippen Sie auf "Einstellungen"
  4. Tippen Sie auf "Synchronisierungseinstellungen".
  5. Tippen Sie auf "Sync-Einstellungen ändern".
  6. Wählen Sie "mSecure Cloud" aus.
  7. Tippen Sie auf OK


Die Synchronisierungsoption ist eine kontenweite Option. Wenn Sie die Synchronisierungseinstellung auf einem Gerät ändern, wird jedes andere Gerät oder Computer, bei dem Sie in mSecure angemeldet sind, ebenfalls aktualisiert, um die neue Synchronisierungsoption zu verwenden.





Mac

  1. Öffnen und entsperren Sie mSecure
  2. Klicken Sie auf Befehl + Komma (mSecure -> Voreinstellungen).
  3. Klicken Sie auf "Synchronisieren".
  4. Wählen Sie „mSecure Cloud“ aus dem Dropdown-Menü „Sync via“


Die Synchronisierungsoption ist eine kontenweite Option. Wenn Sie die Synchronisierungseinstellung auf einem Gerät ändern, wird jedes andere Gerät oder Computer, bei dem Sie in mSecure angemeldet sind, ebenfalls aktualisiert, um die neue Synchronisierungsoption zu verwenden.






Windows

  1. Öffnen und entsperren Sie mSecure
  2. Klicken Sie auf das Einstellungen- oder Zahnradsymbol im linken unteren Bereich
  3. Klicken Sie auf "Synchronisierungseinstellungen".
  4. Wählen Sie "mSecure Cloud" aus dem Dropdown-Menü "Sync Method" aus


Die Synchronisierungsoption ist eine kontenweite Option. Wenn Sie die Synchronisierungseinstellung auf einem Gerät ändern, wird jedes andere Gerät oder Computer, bei dem Sie in mSecure angemeldet sind, ebenfalls aktualisiert, um die neue Synchronisierungsoption zu verwenden.


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Lassen Sie uns bitte wissen, wie wir diesen Beitrag verbessern können.